Die Tiefschlafphase

Ausreichend nächtlicher Tiefschlaf ist wichtig, um tagsüber wach, leistungsfähig und konzentriert sein zu können. Die Tiefschlafphase ist außerdem auch die Zeit, in der sich Körper und Geist erholen. Wie zu wenig Tiefschlaf die Gesundheit und das Wohlbefinden beeinträchtigen kann und woran du erkennst, ob du eine normale Tiefschlafdauer hast, erfährst du hier.

Was ist REM-Schlaf?

Der REM-Schlaf gilt als Traumschlaf, da wir während dieser Schlafphase am meisten und intensivsten träumen. Er wird auch oft als „paradoxer Schlaf“ bezeichnet. Was das bedeutet und durch welche Besonderheiten der REM-Schlaf sind auszeichnet, möchten wir dir hier näher erläutern.

Die Schlafphasen – was passiert im Schlaf?

Welche Schlafphasen gibt es, wie lange dauert ein Schlafzyklus und wie viele Schlafzyklen durchlaufen wir in einer Nacht mit gesundem Schlaf? In diesem Artikel kannst du mehr über die Schlafphasen des Menschen lernen und herausfinden, in welchen Schlafphasen du träumst und welche für die Regeneration deines Körpers und deines Geistes am wichtigsten sind.

Lavendel – Wirkung als Heilpflanze

Schon die Vorstellung, im Lavendelfeld zu stehen und einmal tief durchzuatmen, wirkt auf viele Menschen beruhigend und ausgleichend. Doch auch zu Hause lässt sich die Wirkung von Lavendel nutzen: Zur innerlichen oder äußeren Anwendung ist die Heilpflanze, die im Jahr 2020 zur Arzneipflanze des Jahres gekürt wurde, sehr beliebt. Hier erfährst du alles über die Eigenschaften von Lavendel und wie du ihn verwenden kannst.

Lavendel

Wir kennen die Lavendel-Pflanze als kleine, lila gefärbte Blume der Provence, die in Gärten, auf Feldern und an Wegesrändern in der Natur wächst und frisch wie getrocknet einen intensiven süßlich-herben Duft verbreitet. Lavendel ist jedoch mehr als eine schöne, wohlriechende Blume – sie ist auch Kräuter- und Gewürzpflanze und im Garten genauso zu Hause wie in der Küche, im Schlafzimmer oder auch im Bad. Hier lernst du die große Vielfältigkeit kennen, die die Lavendel-Pflanze zu bieten hat.

Alternativen zu Johanniskraut

Johanniskraut gilt als pflanzliches Antidepressivum. Was viele jedoch nicht wissen: Johanniskraut kann Nebenwirkungen hervorrufen, die von unangenehm bis gesundheitsgefährdend reichen. Auch unerwünschte Wechselwirkungen mit Medikamenten und anderen Arzneien und sogar Einschränkungen in der Wirkung verschiedener Stoffe werden immer häufiger beschrieben. In unserem Artikel erfährst du, wie Johanniskraut vom Heil- zum „Problemmittel“ werden kann und welche Alternative zu Johanniskraut du wählen kannst, um Nebenwirkungen zu vermeiden.

Safran – Was ist das?

Viele kennen ihn als teures Gewürz, mit dem Speisen gelb eingefärbt und geschmacklich verfeinert werden. In hoher Qualität ist Safran, genauer gesagt die der Safranfäden, tatsächlich noch vielfältiger. Interessanter als die Geschmacksnuancen des Safrans sind deshalb seine Wirkstoffe: Crocin bzw. Crocetin und Safranal. Sie sind der Grund, warum Safran eine gesundheitliche Wirkung im Körper entfalten und zu einer ausgeglichenen Stimmung beitragen kann. Erfahre hier mehr über die begehrte Genuss- und Heilpflanze!

Baldrian-Dosierung

Baldrian gilt als wirksames natürliches Mittel, welches bei regelmäßiger Einnahme einen beruhigenden Effekt hat und so zur Verbesserung des Nachtschlafs beitragen kann. Wenn du dir die positive Wirkung des bewährten Heilmittels zunutze machen und Baldrian einnehmen möchtest, solltest du dich über unterschiedliche Einnahme-Formen und die richtige Dosierung informieren. So kann dir der ruhe- und schlaffördernde Effekt bestmöglich zugutekommen. In diesem Artikel stellen wir dir Möglichkeiten vor, Baldrian einzunehmen und erklären, worauf du bei der Dosierung achten solltest.

Hat Melatonin Nebenwirkungen?

Du hast Schwierigkeiten, abends zur Ruhe zu kommen und einzuschlafen und möchtest dir die Wirkung von Melatonin zunutze machen, hast aber Sorge, es könnte zu Nebenwirkungen kommen? Wir haben Antworten auf all deine Fragen! In diesem GreenDoc Ratgeber-Artikel erfährst du, worauf du bei der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln mit Melatonin achten solltest, um eine Überdosierung und damit unangenehme Nebenwirkungen zu vermeiden.

Kalifornischer Mohn – Wirkung auf Körper und Geist

Der Kalifornische Mohn – auch Eschscholzia californica oder Goldmohn – ist eine Heilpflanze, deren Bestandteile bei unterschiedlichen Leiden eingesetzt werden können und deren positive Wirkung bereits seit Jahrtausenden genutzt wird. Welche Wirkung Kalifornischer Mohn konkret auf den menschlichen Körper und Geist haben kann und aus welchen Teilen der Pflanze der Extrakt gewonnen wird, der in Arzneimitteln und Nahrungsergänzungsmitteln verarbeitet ist, erfährst du in diesem Artikel.

Kalifornischer Mohn

Der Kalifornische Mohn (bot.: eschscholzia californica) wird aufgrund der auffallend goldgelben Färbung seiner Blütenblätter auch Goldmohn genannt und ist eine robuste Pflanze, die auch in Böden gut gedeiht, die ihr wenig Nährstoffe und Wasser bieten. Sie ist Nützling für Insekten wie Bienen und Schmetterlinge, denn der Kalifornische Mohn blüht zu einer Jahreszeit, zu der Frühblüher bereits wieder vergehen und Sommerblüher ihre Blüten noch nicht öffnen. Doch nicht nur Gartenfreunde und Tiere erfreuen sich an der schönen Pflanze, auch für die Heilkunde ist die Eschscholzia californica eine Bereicherung. Was hat es mit diese ursprünglich im Südwesten der USA und in Mexiko beheimatete Pflanze auf sich und wie können das Kraut und die Samen der Pflanze genutzt werden? All das erfährst du hier.

Baldrian-Wirkung und Anwendung

Baldrian ist als altes Hilfs- und Heilmittel gegen Schlafstörungen weithin bekannt. Doch auch auf anderen Gebieten kann Baldrian Wirkung zeigen: Zusammen mit ähnlich wirkenden Substanzen wird er zu Tees und Arzneien zur Linderung unterschiedlicher Leiden, die meist psychosomatischen Ursprungs sind, verarbeitet. Auch in Nahrungsergänzungsmitteln wird Baldrian eingesetzt und kann helfen, den Schlaf zu normalisieren oder zur Ruhe zu kommen. Welche Wirkung Baldrian beim Menschen entfalten und bei welchen Beschwerden die Anwendung sinnvoll sein kann, erfährst du hier.
1 von 3

Wählen Sie Ihr Land

Wir haben erkannt das Sie sich in Deutschland befinden. Sie können hier in den jeweiligen Länder Shop wechseln.


Cookies müssen aktiv sein damit Ihre Sprachauswahl gespeichert werden kann.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Leider ist Ihre Browserversion zu alt und unterstützt nicht die nötigen Technologien um diese Website richtig darzustellen.

Bitte laden Sie sich einen aktuellen Browser herunter: